Für Katzenbesitzer


Als Besitzer einer Katze kannst du eine laufende Reservierung über deinen Posteingang ändern oder absagen.


Ob eine Absagegebühr anfällt, hängt davon ab, wie kurzfristig du absagst.



  • Es fällt keine Absagegebühr für Anfragen oder Vorbuchungen an
  • Wenn du einem bereits "Gebuchten" Katzensitter mehr als 14 Tage vor Beginn absagst, fällt keine Absagegebühr an.
  • Wenn du 14 bis 5 Tage vor Beginn der Buchung absagst, wird dir der volle Betrag zurückerstattet (ausgenommen der festen Buchungsgebühr von £ 1,50 / 1,90 €)
  • Wenn du erst 5 Tage oder weniger vor Beginn der Buchung oder während der Buchung absagst, erhält der Katzensitter eine Absagegebühr in Höhe von 30 % (Minimum £ 9,50 / 9,50 € und nie mehr als £ 30 / 30 €)



 

Für Katzensitter


Um eine Vorbuchung oder Buchung abzusagen, logge dich ein und gehe zu deinem Posteingang. Wähle die Buchung aus, die du ablehnen möchtest, und klicke auf "Ablehnen". Wir würden dich bitten, dem Besitzer außerdem eine persönliche Nachricht zu schicken, in der du erklärst, warum du den Job abgelehnt hast. So meldet er oder sie sich hoffentlich in Zukunft wieder bei dir.


Wenn du eine Buchung absagen musst, die in 5 oder weniger Tagen beginnt, kontaktiere bitte unseren Kundensupport, damit wir dem Katzenbesitzer dabei helfen können, einen Ersatz für dich zu finden.


Wenn ein Besitzer bis zu 5 Tage vor Beginn der Buchung absagt, zahlt der Besitzer dem Katzensitter eine Rücktrittsgebühr in Höhe von 30 % (zzgl. zu den Gebühren, die an Cat in a Flat gehen, und der Buchungsgebühr von £ 1,50 / € 1,90). Beachte, dass die vom Katzenbesitzer bezahlte Rücktrittsgebühr niemals £ 30 / € 30 überschreitet.