Wir bemühen uns, alle neu registrierten Katzensitter über einen Telefon- oder Skype-Anruf persönlich kennenzulernen. Sitter müssen einen Adressnachweis einreichen und werden dazu ermutigt, einen Nachweis über ihr sauberes Führungszeugnis zu erbringen, was dann in ihrem Profil Erwähnung findet.


Führungszeugnisse haben kein offizielles Ablaufdatum und der Besitzer kann selbst entscheiden, ob er oder sie den Nachweis annehmen möchte.



Deutschland - hier findest du weitere Informationen


Vereinigtes Königreich - hier findest du weitere Informationen


Irland - hier findest du weitere Informationen



*Bitte beachte: Cat in a Flat ist unabhängig von den von unseren Mitgliedern angebotenen Dienstleistungen. Obwohl sie bei uns registriert sind und zugestimmt haben, sich nach unserem Verhaltenskodex zu richten, sind wir keine Aufsichtsorganisation und übernehmen keine Haftung. Du gehst einen Vertrag mit dem Katzensitter deiner Wahl ein und solltest dich daher selbst gründlich erkundigen und dich nach eigenem Ermessen von seiner/ihrer Glaubwürdigkeit überzeugen.