Was kann ich von Kurzbesuchen erwarten?

Jeder weiß, dass unsere Stubentiger Gewohnheitstiere sind. Deshalb ist der günstige Katzensitting Service auf die individuellen Bedürfnisse und Routine der jeweiligen Katze abgestimmt.


Wenn du einen Katzensitter in deiner Nachbarschaft buchst, besprich einfach mit ihm oder ihr deine Anforderungen und was du erwartest.



Allgemein gehört zum täglichen Katzensitting Besuch:


  • Dein Katzenbetreuer besucht deine Katze ein- oder zweimal am Tag.

  • Jeder Besuch dauert 20 bis 30 Minuten (je nachdem, wie viel Aufmerksamkeit deine Mieze verlangt; sie hat schließlich das Sagen)

  • Füttern und frisches Wasser

  • Leeren / Säubern des Katzenklos

  • Spielen und Schmusen

  • Tägliche Foto-Updates

  • Noch mehr Spielen und Schmusen
  • Bei Bedarf Blumengießen & Briefkastenleeren



Wenn du denkst, dass deine Katze es bevorzugen würde, einen Katzensitter über Nacht zu haben, kannst du hier lesen, was dazugehört.




















Cat in a Flat

Die bewährte Katzensitter Gemeinschaft

catinaflat.com


•••••


Finde den besten Katzensitter in deiner Nähe. Suche hier


Wie funktioniert Katzensitting? Schau es dir hier an


Für Tips und Infos zur Katzenpflege besuche unseren Blog.


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.