Cat in a Flat ist das beste Vermittlungsportal für versicherte, katzenvernarrte Katzensitter in deiner Region.



Wir haben es uns zur Mission gemacht, es Katzen zu ermöglichen, in ihrer vertrauten Umgebung / Sockenschublade zu bleiben, während ihre Besitzer nicht da sind. Nie mehr Katzenpension, nie mehr Stress.


Alle Katzensitter bei Cat in a Flat sind absolute Katzenliebhaber, können gar nicht genug von ihnen kriegen und kümmern sich um sie wie ihre eigenen vierbeinigen Familienmitglieder. 



In drei Schritten zum perfekten Katzensitter:



SCHRITT 1:


Suche und buche einen versicherten Katzensitter aus deiner Nähe.



Gib einfach deine Postleitzahl oder deinen Wohnort und das gewünschte Datum ein. Wir verbinden dich mit tollen, voll versicherten Katzensittern aus deiner Umgebung.


Alle Katzensitter haben ein Profil, das dir Auskunft über ihre Erfahrung, Qualifikationen, polizeiliches Führungszeugnis, Preise, Knuddelkompetenzen etc. gibt.


Wenn dein gewünschter Katzensitter bestätigt hat, dass er oder sie verfügbar ist, kannst du die Buchung und Onlinezahlung durchführen.




SCHRITT 2:


Verabredet ein Treffen.



Wenn du dir einen Katzensitter ausgesucht hast, solltet ihr ein Treffen vor dem eigentlichen Termin vereinbaren. So kannst du sichergehen, dass auch die "Regierung" zuhause mit deiner Wahl einverstanden ist.


Der Katzensitter sollte dich zuhause besuchen, um deinen Stubentiger und seine Routine kennenzulernen. Bei dieser Gelegenheit kannst du ihm oder ihr zeigen, wo du das Futter aufbewahrst, und die Schlüssel übergeben.



SCHRITT 3:


Zurücklehnen und entspannen.



Die Hauptsache ist, dass deine Katzen gut aufgehoben und versorgt sind. Daher sind bei uns alle Katzensitter voll versichert und befolgen unseren Verhaltenskodex


Und damit du wirklich ganz beruhigt sein kannst (und weil wir genau wissen, wie sehr sie dir fehlt) bekommst du außerdem täglich ein Foto deiner Mieze.